+49 (0) 33 28 30 36 05 info@delta-umwelt.com

Katalytische Nassoxidation

Beschreibung/Anwendung
Das OXY-PURE®- Verfahren der Delta Umwelt-Technik GmbH ist eine innovative Methode zur Abwasserreinigung.

Es verbindet die allgemein bekannten Reaktionsmechanismen der durch Wasserstoffperoxid induzierten Nassoxidation von oxidierbaren Verbindungen mit dem Einsatz geeigneter trägergebundener Katalysatorsysteme, welche die Oxidationsgeschwindigkeit infolge der Erzeugung von hochreaktiven Hydroxylradikalen wesentlich erhöhen und damit eine hohe Reinigungsleistung bei geringen Kosten erzielen.

Die katalytische Nassoxidation besteht aus einfachen Reaktoren mit der Katalysatorschüttung sowie einer Dosiereinheit für das Oxidationsmittel Wasserstoffperoxid.

Vorteile des Verfahrens
Die OXY-PURE®-Katalysatoren sind durch folgende Eigenschaften gekennzeichnet:

  • hohe Flexibilität für individuelle Problemlösungen
  • hohe mechanische und thermische Stabilität
  • Einsatz auch bei trüben Abwässern
  • günstiger Strömungswiderstand
  • vollständig recyclebar
  • geringe Betriebskosten
  • hohe Wirksamkeit bei geringem Energieeinsatz

Erfahrungen und Anwendung
Die OXY-PURE®-Katalysatoren werden bevorzugt in folgenden Anwendungsfällen eingesetzt:

  • Abwasserbehandlung (Vorreinigung des Wassers)
  • Grundwassersanierung, insbesondere PAKs
  • Prozesswasserreinigung
  • Enteisenung von Grundwasser
  • Trinkwasseraufbereitung

Ergebnisse
Beispiel der Grundwasserreinigung aus einer ehem. Teerpappe-Produktionsanlage:

Kontamination

 

Anwendung des OXY-PURE®-Verfahrens

   

vor der Behandlung:

nach der Behandlung:

Phenolindex

µg/l

1.300

<5

MKW

µg/l

5.002

<100

AKW

µg/l

27,1

n.n.

PAK

µg/l

1.388

0,4

LHKW

µg/l

39,9

n.n.